AGV

Tageskarten

Tageskarten bei den Ausgabestellen

Die Anglergesellschaft Villingen e.V. verkauft Tageskarten für den Gewässerabschnitt "Oberes Wasser" an der Donau bei Donaueschingen-Neudingen. Die untere Gewässergrenze reicht seit dem Fangjahr 2015 nun bis zur neu erstellten Neudinger Donaubrücke. Das Tageskartengewässer ist damit um rund 400 m länger. Neue Grenztafeln wurden entsprechend aufgestellt. Das Gewässer ist ganzjährig geöffnet. Jeweils am zweiten Septemberwochenende des Jahres ist das Gewässer komplett gesperrt.

Siehe Gewässer, um mehr über das Fischrevier zu erfahren. Eine Karte kann nur gegen Vorlage eines gültigen deutschen Jahresfischereischeines gelöst werden. Die Tageskarte kostet 10,- €. Die Abgabe der Fangstatistik ist uns sehr wichtig. Deshalb gibt die jeweilige Ausgabestelle 2,- € Pfand retour wenn dort die Karte wieder abgegeben wird. Wir wünschen allen Tagesanglern am Gewässerabschnitt Oberes Wasser Petri Heil.

Regelung für ausländische Urlauber in Baden-Württemberg
Urlauber aus dem Ausland, die sich nicht länger als einen Monat in der Deutschland aufhalten, wird auch ohne Sachkundennachweis ein Fischereischein für das laufende Kalenderjahr erteilt. Er muss für 16 ,- € auf den Bürgermeisteramt erworben werden. Nachweise der Zugehörigkeit zu Fischereiorganisationen oder ähnliches sind nicht erforderlich.
Wer sich also länger als 4 Wochen in Deutschland aufhält muss daher die Fischereischeinprüfung ablegen um den Jahresfischereischein beim Bürgermeisteramt zu bekommen.

Mit Vorlage des Jahresfischeischeines sind die Tageskarten bei folgenden Verkaufsstellen erhältlich:

Vordruck Tageskarte mit Gewässerskizze